Skip to content

Dr. med. Alejandro Metzger

Facharzt für Chirurgie FMH

Curriculum vitae von Alejandro Metzger

Geboren in Barcelona als Auslandschweizer am 22.04.1957. Bürger von Basel-Stadt. Juli 1975 spanischer Maturitätsabschluss. 1976 Schweizermatura. 1977-1983 Medizinstudium an der Universität Zürich.

Sprachen: Deutsch, Spanish, Englisch, Italienisch

Kernkompetenzen

Publikationen

Werdegang

Promotion
"Sinn und Zuverlässigkeit der Schnellschnittuntersuchung bei Schilddrüsenerkrankungen".
Assistenzarzt
Universität Zürich, Kantonsspital St. Gallen, Kreisspital Oberengadin Kantonsspital Münsterlingen
Oberarzt
Spital Aarberg, Universitätsklinik für Viszerale und Transplantationschirurgie, Inselspital Bern, Bürgerspital Solothurn
Leitender Arzt
Bürgerspital Solothurn
Forschung
Research Fellow, Gastrointestinal Research Unit, Mayo Clinic, Rochester, Minnesota
Selbstständige Tätigkeit
Praxis für Chirurgie, Hauptbahnhofstr. 24500 Solothurn Operative Tätigkeit in: 1. Klinik Beau-Site, Bern 2. Privatklinik Obach, Solothurn 3. Seit 2006 Spital Visp, Konsiliarius für viszerale und bariatrische Chirurgie
1984 - 1989
1990 - 2000
2000 - 2002
Seit 01.03.03

Fragen & Beratung

Online-Referat: «REFLUX ALS RISIKOFAKTOR FÜR SPEISERÖHRENKREBS»
Mittwoch, 23. März 2022, 18.00 – 19.00 Uhr
 (kostenlos)
Eine chronische nicht behandelte Refluxerkrankung ist ein Risikofaktor für Speiseröhrenkrebs. Dr. med. Jörg Zehetner erklärt in seinem Vortrag die Zusammenhänge und wie Reflux behandelt werden kann.
Anmeldung an info@krebsligabern.ch bis 18. März 2022

Anmeldung